AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Stand: 13.06.2014

§ 1
Geltungsbereich


(1) Für die über diesen Internet-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber des Shops (nachfolgend „Anbieter“) und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.

(2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen. Diese werden nur dann wirksam, wenn sie von dem Anbieter ausdrücklich schriftlich bestätigt werden.


§ 2
Zustandekommen des Vertrages


(1) Die Präsentation der Waren im Internet-Shop stellt kein bindendes Angebot des Anbieters auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Kunde wird hierdurch lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben.

(2) Durch das Absenden der Bestellung im Internet-Shop gibt der Kunde ein verbindliches Angebot, gerichtet auf den Abschluss eines Kaufvertrages, über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Kunde auch diese Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit dem Anbieter allein maßgeblich an.

(3) Der Anbieter bestätigt den Eingang der Bestellung des Kunden durch Versendung einer Bestätigungs-E-Mail. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des Vertragsangebotes durch den Anbieter dar. Sie dient lediglich der Information des Kunden, dass die Bestellung beim Anbieter eingegangen ist. Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch die Auslieferung der Ware oder eine ausdrückliche Annahmeerklärung.


§ 3
Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns an

Spiele-Akademie.de
Janina Tielke
Mittelstr. 41
59955 Winterberg
widerruf@spiele-akademie.de

TEL.: +49-721-62582997 (Mo-Fr 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr)
FAX: +49-3212-5214452

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite http://widerruf.spiele-akademie.de elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an … uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

[Ende der Widerrufsbelehrung]


Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. Sie können das Formular auch als PDF-Datei hier downloaden

Per Brief-/Paketversand (ggfs. Ware beiliegend)
Spiele-Akademie.de
Janina Tielke
Mittelstr. 41
59955 Winterberg

Oder:

Per Mail : widerruf@spiele-akademie.de
oder FAX: +49-3212-5214452

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Artikel:

Bestellnummer: ………………………………………………………………………………………

Artikelbezeichnung:………………………………………………………………………………..

…………………………………………………………………………………………………………………


Bestellt am: ……………………………………………..

erhalten am: …………………………………………….


Vorname:……………………………………………………………………………………………………………………….

Name:……………………………………………………………………………………………………..…………………….

Anschrift:……………………………………………………………………………………………………………………….

PLZ:……………………………………….Wohnort………………………………………………………………………..

Datum:…………………………………

Unterschrift (nur bei Mitteilung auf Papier):………………………………………………………… …………




§ 4
Gewährleistung


Für alle Waren aus unserem Bestand gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.


§ 5
Zahlung & Fälligkeit


(1)Der Kaufpreis wird sofort, ohne Abzug von Skonto mit der Bestellung fällig. Der Besteller kann den Kaufpreis per Überweisung oder Nachnahme zahlen.

(2)Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist der Anbieter berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 4% über dem jeweils gültigen Diskontzinssatz der Deutschen Bundesbank zu fordern. Falls dem Anbieter ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist er berechtigt, diesen geltend zu machen.


§ 6
Eigentumsvorbehalt


Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum des Anbieters.

§ 7
Lieferung


(1) Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

(2) Auf der Website angegebene Hinweise zur Verfügbarkeit, Versand und Zustellung von Produkten sind lediglich voraussichtliche Angaben und ungefähre Richtwerte. In diesen Angaben sind keine verbindlichen bzw. garantierten Versand- oder Liefertermine enthalten. Sollte während der Bearbeitung der Bestellung festgestellt werden, dass die bestellten Produkte nicht verfügbar sind, werden Sie per E-Mail darüber informiert. Ist eine Lieferung der bestellten Ware ohne Verschulden von Spiele-Akademie.de nicht möglich, weil ein Lieferant von Spiele-Akademie.de seinen vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommt, ist die Spiele-Akademie.de gegenüber dem Besteller zum Rücktritt berechtigt. Die gesetzlichen Ansprüche des Bestellers bleiben unberührt.

(3) Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald die Lieferung vom Empfänger entgegengenommen wird. Dies gilt auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Kommt es zur Rücksendung einer Lieferung aufgrund falscher oder unvollständig gemachter Adressangaben durch den Kunden, findet ein erneuter Versand nur dann statt, wenn der Kunde sowohl seine korrekte Adresse mitteilt, als auch die Versandkosten für die Zieladresse erneut bezahlt. Bei Lieferungen, deren Warenwert über der Grenze für versandkostenfreie Lieferungen liegt, wird eine Versandkostenpauschale in Höhe von 6,90 Euro fällig. Alternativ ist der Kunde berechtigt, eine Erstattung der von ihm geleisteten Zahlungen zu verlangen, abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 4,50 Euro.


§ 8
Haftungsausschluss


(1) Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern nicht Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betroffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Unberührt bleibt ferner die Haftung für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

(2) Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes (ProdHaftG) bleiben unberührt.


§ 9
Abtretungs- und Verpfändungsverbot


Die Abtretung oder Verpfändung vom Kunden gegenüber dem Anbieter zustehenden Ansprüchen oder Rechten ist ausgeschlossen, sofern der Anbieter nicht schriftlich zustimmt. Zur Zustimmung ist der Anbieter nur verpflichtet, wenn der Kunde ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachweist.


§ 10
Aufrechnung


Ein Aufrechnungsrecht des Kunden besteht nur, wenn seine zur Aufrechnung gestellte Forderung rechtskräftig festgestellt wurde oder unbestritten ist.


§ 12
Hinweise zur Rückgabe von Batterien gemäß §12 BatterieVO


Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien oder Akkus enthalten, sind wir verpflichtet, Sie gemäß der Batterieverordnung darauf hinzuweisen, dass Batterien nicht nicht in den Hausmüll gegeben werden dürfen. Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien nach Gebrauch in kommunalen Sammelstellen oder im Handel unentgeltlich zurückgeben.

Sie können Ihre Batterien auch frankiert per Post an uns zurücksenden

Spiele-Akademie.de
Janina Tielke
Mittelstraße 41
59955 Winterberg

Batterien und Akkus die Schadstoffe enthalten das Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne. In der Nähe des Mülltonnensymbols befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes der Batterie. Cd steht für Cadmium, Pb für Blei und Hg für Quecksilber.


§ 13
Rechtswahl


Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten